IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT

Durchatmen!

Ruhe bewahren! 

Manche mögen das Rauschen des Meeres, andere schauen lieber mit einem Glas Wein in der Hand in die Botanik. Was hat das mit Ihrem Vermögen und dem Umgang damit zu tun? 
Die Börse versucht uns ständig dazu zu verleiten, 

schnell mitzuspielen, um nicht das Beste zu verpassen. Viele Anbieter von Lösungen im Investmentbereich haben ein starres Konzept, welches sie sich selbst auferlegt haben. Läuft die Sache nicht nach Plan, wird versucht, den Anleger dazu zu motivieren, durchzuhalten. Aber wir verstehen die Aufgabe des Anlegers anders: Der  

Anleger soll ruhig durchatmen können, weil wir auf den Markt reagieren und nicht der Anleger. Und wir haben Zeit. Es war vielleicht falsch, bereits im Mai 2019 vorsichtig zu agieren, aber es hat sich für unsere Anleger in der Krise bis jetzt ausgezahlt, dass wir das Aktienrisiko insgesamt kleiner gehalten haben. Und wir warten weiter geduldig ab!